Genauigkeit zählt: Inventur und Inventar

Eine fehlerfreie Inventur ist der Schlüssel zu einer rechtssicheren Bilanz.

Die Durchführung einer ordnungsgemäßen Inventur ist essentiell für die Erstellung einer rechtsgültigen Bilanz. Fehler oder Unterlassungen in der Inventur können zu einer Nichtigkeit der Bilanz führen, was schwerwiegende Konsequenzen wie den Vorwurf der Bilanzfälschung nach sich ziehen kann. Es ist daher von größter Bedeutung, dass Unternehmen der Inventur die notwendige Sorgfalt und Aufmerksamkeit widmen, um eine korrekte Erfassung der Bestände und eine darauf basierende ordnungsmäßige Bilanz zu gewährleisten.

Fordern Sie jetzt die aktuelle Mandanten-Info mit weiterführenden Inhalten bei uns an:

  • Gesetzliche Verpflichtung
  • Körperliche Inventur und Buchinventur
  • Vorbereitung und Durchführung der Inventur
  • Inventurarten
  • Inventarisierung des beweglichen Anlagevermögens
  • Inventurvereinfachungen
  • Welche Erfassungs- und Bewertungsbesonderheiten sollten Sie kennen?
  • Inventar und seine Erfassung
  • Unterschiede Inventar und Bilanz
  • Vom Inventar zur Bilanz

Für Details zur Inventur als unverzichtbare Säule einer rechtsgültigen Bilanzierung sollten Sie sich mit uns beraten. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und Unterstützung telefonisch unter 0911 / 95 99 8 -0 oder nue@schaffer-partner.de.

Beitrag teilen:

Auch interessant

FOCUS MONEY 2021

Schaffer & Partner bei der FOCUS MONEY-Umfrage erneut unter den TOP-Beratern!

Wissen und Informationsaustausch….

… sind die Eckpfeiler jeder Steuer- und Rechtsberatung. Dazu gehören natürlich Mitarbeiterschulungen, um das Fachwissen stets auf dem aktuellsten Stand...